Rechtsberatung
Jan Engel Frage & Antwort Fotolia.com



Information

Bitte beachten Sie: Eine Rechtsberatung im Einzelfall kann in diesem Forum weder durch andere Nutzer noch einen Anwalt erfolgen. Das Forum dient dem Erfahrungsaustausch zu allgemeinen rechtlichen Fragen rund um das Internet. Wenden Sie sich für eine konkrete Rechtsberatung bitte an einen zugelassenen, spezialisierten Rechtsanwalt.



Anzeige

Zurück   eRecht24 Forum > >

Antwort  
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.12.2008, 16:13
chosen1 chosen1 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2008
Beiträge: 1

Standard Ohne Abmahnung direkt zur Anwalt?


Hallo,

Wie muss A auf folgende Situation reagieren:

A (die Beklagte) hat die Urheberrecht von B (der Kläger) zwecks Bildernutzung in Ebay verletzt. Aber B hat A nicht vorhin abgemahnt und direkt an Anwalt gewandt. Muss A jetzt bei außergerichtlichen Einigung die Rechtsanwaltkosten von B übernehmen, obwohl sollte B ja eigentlich A vorhin abmahnen bevor B an Anwalt wenden? A ist noch Student und hat nachgewiesen, dass A nur geringfügige Einkommen zur Verfügung hat. Dazu wurde A auch dazu Prozesskostenhilfe für seinen eigenen Rechtsanwaltkosten bewilligt.

Für jede praxisbezogene Tipps bedanke ich mich sehr.

Gruß,

chosen1
Mit Zitat antworten


  #2  
Alt 29.12.2008, 23:59
aaky aaky ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2007
Beiträge: 8.475

Standard AW: Ohne Abmahnung direkt zur Anwalt?


Meines Wissens übernimmt die Prozesskostenhilfe auch Kosten des Anwalts, wenn man verliert.
Zitat:
obwohl sollte B ja eigentlich A vorhin abmahnen bevor B an Anwalt wenden?
Das ist nicht erforderlich, wenn eigentlich auch normal und im Zuge der Schadensminimierung geboten. A könnte also die Kosten eines Anwalts als unnötig abwehren. Heißt aber nicht, dass sich B nicht gleich an einen Anwalt wenden kann.
Zitat:
Muss A jetzt bei außergerichtlichen Einigung die Rechtsanwaltkosten von B übernehmen
Das ist im Zuge der außergerichtzlichen Einigung zu klären, da es Bestandteil des Vergleichs ist.
__________________
[SIZE="1"]Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.[/SIZE]
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum
Abmahnung ohne Auftrag Thommel Verantwortlichkeit für Inhalte
Gewinnspiel auf Webseite, mit oder ohne Anwalt? minobuwd Sonstiges zum Onlinerecht
neue Website für Kommunikation Anwalt zu Anwalt und Anwalt zu Mandant Timo_Ehmann Sonstiges zum Onlinerecht
Abmahnen ohne Anwalt - Gebühren Craphix Urheberrecht
Anwalt mit Webseite ohne vern. Impressum - verw. Vollmacht Anonymous Strafrecht & Internet

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:38 Uhr.


Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2015 DragonByte Technologies Ltd.