Scorpions-Cover: Britische Provider sperren Wikipedia Artikel

5758
0 Bewertungen, Durchschnitt 0 von 5
Scorpions-Cover: Britische Provider sperren Wikipedia Artikel0 von 5 basiert auf 0 Bewertungen.

Ein Plattencover sorgt für Unruhe im World Wide Web. Hintergrund ist ein von mehreren britischen Providern gesperrter Wikipedia-Artikel über das 1976 erschienende Album Virgin Killer der Rockband „The Scorpions“. Dieser enthielt nebst allgemeinen Informationen, auch das umstrittene Original-Cover des Albums. Auf diesem ist ein nacktes Mädchen im Alter von etwa 12 Jahren abgebildet.

Urheber der Sperre ist laut Wikipedia die britische Internet Watch Foundation. Betroffen ist lediglich der betreffende Artikel, nicht aber Wikipedia selbst. Wer diesen aufruft, erhält entweder eine Fehlermeldung oder eine leere Seite. Das Bild selbst ist – sofern die Adresse bekannt ist – jedoch weiterhin aufrufbar.

Ein weiterer Nachteil der Sperre: Durch die Sperrung, an der mindestens sechs britische Provider beteiligt sind, werden nun alle Zugriffe über einen transparenten Proxy geleitet. Für die Administratoren der Online-Lexika erfolgen damit alle Zugriffe von lediglich zwei unterschiedlichen IP-Adressen, ein Problem wenn es darum geht zwischen ernsthaften Wiki-Nutzern und Vandalen zu unterscheiden.

Anzeige

Fazit:

Zwar wurde die Sperre mittlerweile aufgehoben, dennoch sorgte die kurzfristige Sperrung durch mehrere britische Provider für Unmut im Netz. Besonders Blogger witterten hierin eine Zensur. Damit sorgte das Cover nach rund 32 Jahren erneut für heftige Kontroversen. Bereits bei der Veröffentlichung des Albums musste das Cover in vielen Ländern durch ein alternatives Titelbild ersetzt werden, dieses zeigte die damaligen fünf Bandmitglieder der Scorpions.

Autor: Christian Hense

Abmahncheck
Andere Leser interessierte auch:
Nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs Mitte Mai wurden bei Google mehr als 91.000 Löscha
Die Verlinkung von fremden Seiten ist immer wieder Gegenstand von gerichtlichen Streitigkeiten. Me
Die sogenannte Störerhaftung, die das Bereitstellen eines freien WLan erschwert, steht nun auf de
Das Telemediengesetz verpflichtet Händler und Dienstleister auf ihrer Internetseite ein Impressum
Listen im Internet über die Hygiene in Lebensmittelbetrieben und Restaurants sollen für den Bür
Urheberrechte werden im Internet häufig verletzt. Wann ein Websitebetreiber für Rechtsverletzung
#LSRfrei: Sie dürfen diesen Beitrag gern kostenfrei zitieren und darauf verweisen.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Quellverweis heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Quellverweis heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Quellverweis heraus.

Scorpions-Cover: Britische Provider sperren Wikipedia Artikel

Anzeige

Prüfen Sie, ob Ihre Widerrufsbelehrung aktuell ist.

Geben Sie die URL Ihrer Widerrufsbelehrung ein.
Beispiel Shop: http://www.shopxyz.de/widerruf.html
Beispiel eBay: http://www.ebay.de/usr/EBAYUSER

Anzeige

Neuste Nachrichten zum Internetrecht als Newsletter Neuste Nachrichten zum Internetrecht als RSS-Feed Neuste Nachrichten zum Internetrecht auf Google+ Neuste Nachrichten zum Internetrecht auf Facebook Neuste Nachrichten zum Internetrecht auf Twitter Neuste Nachrichten zum Internetrecht auf Youtube

eRecht24 Live-Webinare

 

Empfehlung

Sören Siebert auf

Keine Chance für Abmahner

Erstellen Sie kostenlos ein rechtssicheres Impressum für Ihre Website.

Jetzt Kostenlos Impressum generieren

Für Webmaster und Seitenbetreiber:

Der kostenfreie Disclaimer für Ihre Website

Haben Sie ein konkretes rechtliches Problem? Dann wenden Sie sich bitte einen Anwalt. Auf unseren Seiten finden Sie zahlreiche allgemeine Informationen zum Internetrecht. Fundierte Rechtsberatung im Einzelfall kann allerdings nur ein spezialisierter Rechtsanwalt leisten.

Steigern Sie das Vertrauen Ihrer Kunden. Für Betreiber von Onlineshops und kommerziellen Webseiten unabdingbar:

SSL-Verschlüsselung, SSL-Zertifikate und Trust-Logos

Erstellen Sie Ihre Rechnungen gemäß den Anforderungen des Finanzamts doch einfach online!

Mit easybill bequem ordnungsgemäße Rechnungen schreiben inkl. digitaler Signatur und Datenexport zum Steuerberater. Anforderungen an korrekte Rechnungen mit Mustern und Beispielen.