Ransomware: Trump und US-Promis Opfer von Cyber-Erpressung

(3 Bewertungen, 3.67 von 5)

Elton John, Lady Gaga und Mariah Carey sind nur einige der Superstars, die von der renommierten Kanzlei Grubman Shire Meiselas & Sacks vertreten werden. Deren Server sind nun offenbar von Kriminellen geknackt worden. Sie drohen damit, Vertragsdetails und Absprachen von Madonna und anderen zu veröffentlichen. Angeblich besitzen sie auch brisante Informationen über US-Präsident Donald Trump.

42 Millionen Dollar Lösegeld

Rund 750 Gigabyte Daten wollen die Täter angeblich erbeutet haben, darunter Adressen, Telefonnummern, Verträge und Geheimhaltungsvereinbarungen. Zum Beweis legten sie einen Auszug aus dem Vertrag zwischen Madonna und dem Veranstaltungsgiganten Live Nation vor. Es handelt sich um eine aktuelle Vereinbarung zu der erst kürzlich beendeten „Madame X“-Tournee der Künstlerin. Außerdem besitzen die Erpresser nach eigenen Angaben Material über Lady Gaga und Christina Aguilera, über Bruce Springsteen, Bette Midler und Jessica Simpson.

„Schmutzige Wäsche“ von Donald Trump

Erst einige Tage nach der ersten Drohung legten die Erpresser noch einmal nach. Sie verdoppelten ihre Lösegeldforderung auf 42 Millionen US-Dollar und gaben an, Informationen über den US-Präsidenten gefunden zu haben. Wenn Donald Trump sich nicht für die Zahlung des Lösegelds starkmache, werde man Material veröffentlichen, das seine Wiederwahl gefährden könne. Bisher allerdings lehnt die Kanzlei eine Zusammenarbeit mit den Cyber-Kriminellen ab. Es sei nicht auszuschließen, dass die Täter die gestohlenen Informationen nach Zahlung der geforderten Summe dennoch veröffentlichten.

Fazit

Eine Woche wollen die Erpresser den Anwälten Zeit lassen. Danach sollen angeblich die ersten Details über den US-Präsidenten ins Netz gestellt werden. Um was es sich dabei handeln könnte, ist unklar. Bisher ist nicht bekannt, dass Trump jemals von der New Yorker Kanzlei beraten wurde.

Sagen Sie uns Ihre Meinung zum Thema.
Captcha Aktualisieren
Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren:
Weiterlesen...
Angriffswelle auf Fritzbox-Nutzer Eine regelrechte Angriffswelle beunruhigt derzeit eine Vielzahl von Fritzbox-Nutzern. Ziel der Hacker ist die Übernahme der Geräte – bemerkbar macht sich eine A...
Weiterlesen...
Bug Bounty: Hacker bietet 100.000 US-Dollar für das Eindringen in Firmen-Netzwerke Zuerst knackte er die Server einer Offshore-Bank auf der Isle of Man. Nun setzt Phineas Fisher einen Teil des erbeuteten Geldes als Prämie für andere politisch ...
Weiterlesen...
Cybercrime: Betrugsmasche mit Video-Ident-Verfahren Die ahnungslosen Verbraucher wollten eigentlich nur ein paar Euro dazuverdienen, indem sie sich als Tester für Apps und Computerprogramme zur Verfügung stellten...
Weiterlesen...
Achtung Datenleck: So prüfen Sie, ob Sie betroffen sind Bereits gestern machte es medial die Runde: 773 Millionen Mail-Adressen und Passwörter wurden gehackt. Die riesige Sammlung wurde von dem australischen IT-Siche...
Weiterlesen...
BSI-Warnung: Vorsicht vor Trojaner-Mails vermeintlicher Behörden Das Berliner Kammergericht, die Humboldt-Universität und Unternehmen in ganz Deutschland haben sich in den letzten Wochen Malware in Form eines Trojaners eingef...
Anzeige DSGVO

Der eRecht24 Newsletter

Immer bestens informiert

Bleiben Sie mit unseren regelmäßigen und kostenlosen Updates zum Internetrecht auf dem neuesten Stand. Infos, Urteile, Checklisten, Sonderangebote.

Hinweis: Sie können den Newsletter von eRecht24  jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.

loading...
Jetzt Premium-Mitglied werden

Ab Heute gestalten Sie Ihre Website ohne Angst vor Abmahnwellen und ohne teuren Anwalt abmahnsicher.

Alle Videos, Live-Webinare, E-Books, Tools und zahlreiche Rabatte.

Jetzt Mitglied werden

Mehr Informationen zu eRecht24 Premium

Impressum-Generator

Keine Chance für Abmahner

Erstellen Sie kostenlos ein rechtssicheres Impressum für Ihre Website.

Jetzt Kostenlos Impressum generieren

Rechtsberatung vom Anwalt

Haben Sie ein konkretes rechtliches Problem? Dann wenden Sie sich bitte einen Anwalt. Auf unseren Seiten finden Sie zahlreiche allgemeine Informationen zum Internetrecht. Fundierte Rechtsberatung im Einzelfall kann allerdings nur ein spezialisierter Rechtsanwalt leisten.

SSL-Zertifikate

Steigern Sie das Vertrauen Ihrer Kunden. Für Betreiber von Onlineshops und kommerziellen Webseiten unabdingbar:

SSL-Verschlüsselung, SSL-Zertifikate und Trust-Logos

Rechnungen online erstellen

Erstellen Sie Ihre Rechnungen gemäß den Anforderungen des Finanzamts doch einfach online!

Mit easybill bequem ordnungsgemäße Rechnungen schreiben inkl. digitaler Signatur und Datenexport zum Steuerberater. Anforderungen an korrekte Rechnungen mit Mustern und Beispielen.

IT-Recht endlich verständlich

Autor Sören SiebertSören Siebert ist Rechtsanwalt mit Kanzleien in Berlin und Potsdam.

Er berät Unternehmer, Shops und Seitenbetreiber in allen Fragen des Rechts der neuen Medien.
www.kanzlei-siebert.de

Als Betreiber von eRecht24 ist er seit mehr als 15 Jahren auch als Internet-Unternehmer tätig. Deshalb finden Sie auf eRecht24 Tipps und Tricks eines spezialisierten Rechtsanwalts, aber verständlich und praxisnah erklärt.

SSL-Zertifikate, Code-Signing, S/MIMESuchmaschienoptimierung & OnlinemarketingRechtliche OnlineShop-Prüfung
Anzeige
eRecht24 - Unsere praktischen Tools und hilfreichen Tutorials

mitgliederbereich teaser

Exklusiv für unsere Mitglieder

Alles was Webseitenbetreiber, Agenturen und Selbständige wirklich brauchen: Videos und E-Books, Musterverträge und Erstberatung, Tools und Live-Webinare.

Mehr Informationen

dsgvo teaser

DSGVO Schnellstarter-Paket

Das Datenschutzrecht ändert sich ab Mai 2018 vollständig. Sind Sie bereit für die DSGVO? Mit unserem Schnellstarter-Paket sichern Sie Ihre Webseite ab.

Jetzt absichern

webinar teaser

Online Schulung mit Rechtsanwalt Siebert

Die 7 häufigsten Abmahnfallen auf Webseiten und wie Sie diese schnell, einfach und ohne teuren Anwalt vermeiden. So haben Abmahner bei Ihnen keine Chance!

Mehr Details
Support