DSDS: ausgeschiedene Kandidatin prüft Klage gegen RTL

(0 Bewertungen, 0 von 5)

Während des Abstimmungsvorgangs wurde mehrfach von einem RTL-Sprecher versehentlich die falsche Telefonnummer für die publikumsspaltende Kandidatin Annemarie Eilfeld durchgegeben.

Der Kölner Privatsender RTL hat dieses Jahr scheinbar nicht unbedingt ein glückliches Händchen mit aktuellen DSDS-Staffel gehabt: Erst versuchte der Fernsehsender, von einem großen Fan-Forum über die Sendung aufgrund angeblich kommerzieller Nutzung der Marke „DSDS“ die Domain dsds-news.de zu erstreiten.

Nun ist sorgt ein Versprecher eines RTL-Moderators, der im Rahmen der jeden Samstag stattfinden Live-Mottoshows für die Kandidatin Annemarie Eilfeld eine falsche Voting-Telefonnummer durchgab, für Ärger. Dennoch wurde das Abstimmungsergebnis vom von RTL beauftragten Notar für gültig befunden.

Ob dies der Grund für das Ausscheiden der nicht unumstrittenen Kandidatin war, darf dahingestellt bleiben – auf jeden Fall haben die Eltern der Kandidatin Medienberichten zufolge Anwälte eingeschaltet, die zum einen mögliche Schadensersatzansprüche gegenüber RTL prüfen sollen, als auch erklären sollen, inwiefern die Abstimmung durch den Erlass einer einstweiligen Verfügung wiederholt werden muss.

RTL räumte den Fehler zwar ein, machte indes aber deutlich, dass dies keinen entscheidenden Einfluss mehr auf die Abstimmungsergebnisse gehabt habe. Insofern plane man ein reguläres Finale am nächsten Wochenende mit den beiden von den Zuschauern gewählten Kandidaten.

Fazit:

Was einst als Talent-Casting-Show begann, entwickelt sich momentan scheinbar immer mehr zur „Daily Soap“.  Und ob man eine Kandidatin verstehen muss, die bei ihrem Ausscheiden zu ihrer Aussage „Endlich!“ ein nahezu erleichtertes Gesicht macht und anschließend plant, die große Juristen-Keule über RTL zu schwingen, das darf jeder Leser selbst entscheiden….

Anzeige
Sagen Sie uns Ihre Meinung zum Thema.
Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren:
Weiterlesen...
Chefbeleidigung per SMS: Kündigung erlaubt? Nicht immer kommt man mit Kollegen oder Vorgesetzten gut klar. Wer aber ausfallend wird, riskiert unter Umständen seinen Arbeitsplatz. Hat man jedoch „nur“ eine...
Weiterlesen...
Einigung: GEMA-Pflicht jetzt auch für Handys Hersteller von Computern, Tablets und Mobiltelefonen müssen ab sofort Beiträge an GEMA, VG Wort und andere Verwertungsgesellschaften zahlen. Rund 170 Millione...
Weiterlesen...
GEMA-Schlappe: Hauseigentümer müssen nicht für TV-Gemeinschaftsantenne zahlen Auch eine Vereinigung von mehr als 300 Wohnungsbesitzern kann eine private, nicht- öffentliche Gruppe sein, die von GEMA-Zahlungen befreit ist. Mit dieser Ents...
Weiterlesen...
Textklau: Haftet Google für Rechtsverletzungen im Suchergebnis? Die Rechtsprechung zum Suchmaschinengiganten Google wird immer umfassender. Während der BGH erst letztes Jahr die Google-Bildersuche aus urheberrechtlicher Sich...
Weiterlesen...
IT-Sicherheit: Experten haben zunehmend Nachschulungsbedarf Schnellere Informationsübermittlung im firmeneigenen Intranet, gewerblich und privat in sozialen Netzwerken kommunizieren, Cloud Computing und weltweiter Zugrif...
Anzeige DSGVO
Anzeige

Der eRecht24 Newsletter

Immer bestens informiert

Bleiben Sie mit unseren kostenlosen Updates zum Internetrecht auf dem neuesten Stand. Infos, Urteile, Checklisten, Sonderangebote.

loading...
Jetzt Premium-Mitglied werden

Ab Heute gestalten Sie Ihre Website ohne Angst vor Abmahnwellen und ohne teuren Anwalt abmahnsicher.

Alle Videos, Live-Webinare, E-Books, Tools und zahlreiche Rabatte.

Jetzt Mitglied werden

Mehr Informationen zu eRecht24 Premium

Impressum-Generator

Keine Chance für Abmahner

Erstellen Sie kostenlos ein rechtssicheres Impressum für Ihre Website.

Jetzt Kostenlos Impressum generieren

Rechtsberatung vom Anwalt

Haben Sie ein konkretes rechtliches Problem? Dann wenden Sie sich bitte einen Anwalt. Auf unseren Seiten finden Sie zahlreiche allgemeine Informationen zum Internetrecht. Fundierte Rechtsberatung im Einzelfall kann allerdings nur ein spezialisierter Rechtsanwalt leisten.

Inhalte kostenlos übernehmen

Der eRecht24 Newsticker

kostenfreie aktuelle Inhalte zum Internetrecht

Individuell für Ihre Website angepasst!

 

SSL-Zertifikate

Steigern Sie das Vertrauen Ihrer Kunden. Für Betreiber von Onlineshops und kommerziellen Webseiten unabdingbar:

SSL-Verschlüsselung, SSL-Zertifikate und Trust-Logos

Rechnungen online erstellen

Erstellen Sie Ihre Rechnungen gemäß den Anforderungen des Finanzamts doch einfach online!

Mit easybill bequem ordnungsgemäße Rechnungen schreiben inkl. digitaler Signatur und Datenexport zum Steuerberater. Anforderungen an korrekte Rechnungen mit Mustern und Beispielen.

IT-Recht endlich verständlich

Autor Sören SiebertSören Siebert ist Rechtsanwalt mit Kanzleien in Berlin und Potsdam.

Er berät Unternehmer, Shops und Seitenbetreiber in allen Fragen des Rechts der neuen Medien.
www.kanzlei-siebert.de

Als Betreiber von eRecht24 ist er seit mehr als 15 Jahren auch als Internet-Unternehmer tätig. Deshalb finden Sie auf eRecht24 Tipps und Tricks eines spezialisierten Rechtsanwalts, aber verständlich und praxisnah erklärt.

SSL-Zertifikate, Code-Signing, S/MIMEOrdnungsgemäße Rechnungen einfach online erstellen!Suchmaschienoptimierung & OnlinemarketingDatenschutzRechtliche OnlineShop-PrüfungFairness im Handel
Anzeige
eRecht24 - Unsere praktischen Tools und hilfreichen Tutorials

mitgliederbereich teaser

Exklusiv für unsere Mitglieder

Alles was Webseitenbetreiber, Agenturen und Selbständige wirklich brauchen: Videos und E-Books, Musterverträge und Erstberatung, Tools und Live-Webinare.

Mehr Informationen

dsgvo teaser

DSGVO Schnellstarter-Paket

Das Datenschutzrecht ändert sich ab Mai 2018 vollständig. Sind Sie bereit für die DSGVO? Mit unserem Schnellstarter-Paket sichern Sie Ihre Webseite ab.

Jetzt absichern

webinar teaser

Online Schulung mit Rechtsanwalt Siebert

Die 7 häufigsten Abmahnfallen auf Webseiten und wie Sie diese schnell, einfach und ohne teuren Anwalt vermeiden. So haben Abmahner bei Ihnen keine Chance!

Mehr Details
Support