Schnell den passenden Anwalt finden

anwaltde rechtsberatung

Anwaltssuche

Unkompliziert rechtliche Beratung einzuholen, ist oft nicht einfach. Dies beginnt schon mit der Auswahl eines Rechtsanwalts in Ihrer näheren Umgebung. In Zusammenarbeit mit anwalt.de bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an, einen passenden Rechtsanwalt zu finden.

Hier bieten die Bewertungen der Mandanten auf anwalt.de eine gute Hilfestellung.

Auf anwalt.de finden Sie aus über 15.000 Kanzleien garantiert den passenden Anwalt für Ihr Rechtsproblem.

Wie auch bei Suchmaschinen wie Google üblich, geben Sie im Suchfeld Ihre Suchkriterien wie Ort, Postleitzahl, Thema oder Rechtsgebiet ein. Das erzielte Ergebnis können Sie dann über die angebotenen Filter weiter eingrenzen.

Sie erhalten so schnell und transparent den Zugang zu einer Vielzahl von kompetenten Anwälten und Fachanwälten in Ihrer Nähe und können sich anhand der umfassenden Profile den richtigen Rechtsanwalt für Ihr Rechtsproblem auswählen.

Lassen Sie sich von den spezialisierten Rechtsanwälten auf anwalt.de beraten:

Rechtsprodukte auf anwalt.de

Was genau kann ich vom Rechtsanwalt erwarten? Und: Was kostet es mich?

Das sind die Unsicherheiten, die bei vielen Rechtsratsuchenden dazu führen, wichtige und oftmals präventive Rechtsberatung erst gar nicht in Anspruch zu nehmen. Genau hier setzt der einzigartige Service von anwalt.de an:

Rechtsprodukte sind klar definierte Rechtsdienstleistungen, die von teilnehmenden Rechtsanwälten der anwalt.de-Plattform zu Festpreisen angeboten und für jeden Kunden individuell und persönlich ausgeführt werden. Die neuen Rechtsprodukte vereinen Kosten- und Servicetransparenz mit maßgeschneiderter Rechtsberatung, wie sie nur ein kompetenter Anwalt bieten kann.

Die rechtssichere Gestaltung eines Online-Shops , eine Markenrecherche durchführen, Prüfung einer Abmahnung bei Filesharing, Probleme rund um eBay – all diese Dienstleistungen sind auf anwalt.de erhältlich. Und täglich bieten immer mehr der über 15.000 auf anwalt.de gelisteten Rechtsanwälte innovative Rechtsprodukte für Verbraucher und Unternehmen an.

Rechtsberatung und Bezahlung werden direkt zwischen Mandant und Kanzlei durchgeführt – in jedem Rechtsprodukt sind die Modalitäten detailliert beschrieben. Der Mandant kann das Rechtsprodukt anschließend bewerten. Wie bei jeder Rechtsberatung haftet der Anwalt für seine Produkte. Ist eine weiterführende rechtliche Beratung notwendig, so kann der Mandant auf die anbietende Anwaltskanzlei vor Ort zurückgreifen.

Finden Sie auf anwalt.de Ihr passendes Rechtsprodukt zum Festpreis.

 

Banner LegalTechZeitalter 728x90Hier geht’s zur Onlineanmeldung

datenschutz5

Impressumspflicht: 7 wichtige Fragen zum Impressum für Webseiten

Jede Webseite braucht ein Impressum. Gut, nicht jede Seite. Aber geschätzt 90% aller Webseiten und Blogs unterliegen der Impressumspflicht nach TMG, auch Anbieterkennzeichnung genannt. Impressumsverstöße sind seit Jahren einer der Abmahnklassiker im Netz. Dabei ist es gar nicht so schwer, ein vollständiges Impressum zu erstellen und korrekt auf der eigenen Seite einzubinden. Wir zeigen Ihnen die häufigsten Fehler und Abmahnfallen und sorgen dafür, dass Sie diese Sorge los werden. Weiterlesen »

datenschutz5

DSGVO: Das müssen Webseitenbetreiber und Unternehmer wissen!

Datenschutz ist für alle Webseitenbetreiber, Unternehmer sowie Shopbetreiber und Dienstleister bereits seit Jahren ein wichtiges Thema. Nutzertracking, Kundenbestellungen, E-Mail Kampagnen: überall spielt der Datenschutz eine wesentliche Rolle. 2018 kamen auf alle Unternehmen weitreichende Änderungen zu: Seit dem 25. Mai 2018 gilt die neue EU Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) auch in Deutschland verbindlich. Diese stellt viele Grundsätze des Datenschutzrechts nach dem alten BDSG auf den Kopf. Weiterlesen »

datenschutz5

Cookie-Hinweis und Einwilligung auf Webseiten: Quatsch oder Pflicht?

Viele Seitenbetreiber konfrontieren ihre Besucher mit einem Cookie-Hinweis auf der Webseite. So einfach ist das Thema "Cookies auf Webseiten" aber leider nicht umzusetzen. Brauchen Seitenbetreiber überhaupt einen Cookie Hinweis oder sogar eine Einwilligung? Wenn ja, für alle Cookies? Welche Rolle spielt das aktuelle EuGH-Urteil dabei? Was ist ein Consent Tool? Welche Hinweise müssen dann in der Datenschutzerklärung stehen? Und wie genau sollte der Text für die Cookie Warnung aussehen? Weiterlesen »

datenschutz5

Der Arbeitsrecht-Ratgeber für Arbeitnehmer und Arbeitgeber

Arbeitgeber und Arbeitnehmer stehen durch die Nutzung des Internet vor vielen neuen Fragen: Surfen am Arbeitsplatz, die Haftung des Arbeitgebers für illegale Aktivitäten der Mitarbeiter, Kündigungen wegen privater Internetnutzung, IT-Sicherheit, etc. Darüber hinaus benötigen Themen wie Abmahnung, Arbeitnehmerrechte und Arbeitgeberpflichten immer wieder aufs Neue Klärung um beiden Seiten gerecht zu werden.  Weiterlesen »

datenschutz5

Garantie, Gewährleistung und Produkthaftung: Wo ist der Unterschied

Die Begriffe "Garantie", "Gewährleistung" und "Produkthaftung" spielen für Käufer und Verkäufer eine große Rolle. Allerdings werden die Begriffe immer wieder verwechselt, falsch verstanden oder nicht richtig angewendet. Gerade bei Käufen und Verkäufen im Internet ist es wichtig, den Unterschied zwischen Garantie und Gewährleitung zu kennen. Hier besteht im Gegensatz zum stationären Handeln oft nicht die Möglichkeit, schnell mal beim Vertragspartner vorbeizugehen und auftretende Probleme zu lösen. Weiterlesen »

datenschutz5

Filesharing Abmahnung: So reagieren Sie richtig!

Wenn Sie eine Abmahnung wegen Filesharing erhalten haben, heißt es Ruhe bewahren! Wichtig: Wenn Sie jetzt richtig und schnell reagieren, können Sie sich hohe Kosten und viel Ärger ersparen. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, was hinter einer Filesharing Abmahnung steckt, was Sie jetzt tun müssen und welche Fehler Sie unbedingt vermeiden sollten. Weiterlesen »

Support