eRecht24 - Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert

eRecht24 - Unsere praktischen Tools und hilfreichen Tutorials

mitgliederbereich teaser

Exklusiv für unsere Mitglieder

Alles was Sie als Webseitenbetreiber, Agentur und Selbständiger wirklich brauchen: Videos und E-Books, Musterverträge und Erstberatung, Tools und Live-Webinare.

Mehr Informationen

video tutorials teaser

eRecht24-Videos: IT-Recht verständlich

IT-Recht, endlich verständlich: Jetzt können auch Sie Ihre Website einfach und schnell abmahnsicher gestalten, wenn Sie richtig vorgehen!

Mehr Informationen

webinar teaser

Online Schulung mit Rechtsanwalt Siebert

Die 7 häufigsten Abmahnfallen auf Webseiten und wie Sie diese schnell, einfach und ohne teuren Anwalt vermeiden. So haben Abmahner bei Ihnen keine Chance!

Mehr Details

Wer abgemahnt wird, sieht sich häufig mit horrenden Forderungen der Abmahner konfrontiert. Aber was ist, wenn man unberechtigt abgemahnt wird? Muss man die Abmahner darauf hinweisen? Oder kann man es auf den Prozess ankommen lassen? Hierzu gibt es ein interessantes neues Urteil. ... Weiterlesen ...

Schon jetzt sind Händler im Internet verpflichtet, ihren Kunden mindestens eine Zahlungsweise anzubieten, für die kein Zusatzentgelt fällig wird. Nun will die Bundesregierung Verbrauchern noch weiter entgegenkommen: Ein Entwurf aus dem Ministerium für Justiz und Verbraucherschutz sieht vor, dass in Online-Shops künftig weitgehend kostenlose Bezahlmethoden angeboten werden. ... Weiterlesen ...

Nachdem Whatsapp der Forderung nach einer Unterlassungserklärung nicht nachgekommen ist, sieht man sich nun vor Gericht: Die Verbraucherschützer haben wegen widerrechtlichen Sammelns und Speicherns von Daten beim Landgericht Berlin Klage gegen das kalifornische Unternehmen eingereicht. Sie wollen verhindern, dass Informationen über WhatsApp-Nutzer und deren Telefonkontakte an den Mutterkonzern Facebook weitergegeben werden. ... Weiterlesen ...

Einmal zahlen, mehrere Tausend Mal Abkassieren: Mit der Plattform mystreamz.cc machte ein 25-jähriger Kölner wochenlang ein gutes Geschäft. Wem das Original-Abo des Münchner- Pay-TV-Senders Sky zu teuer war, der konnte das Programm hier für einen günstigeren Monatspreis bekommen. Jetzt allerdings sehen die Abonnenten nur noch eine Sperrtafel des Bayerischen Landeskriminalamtes: Die Ermittler der Zentralstelle Cybercrime konnten den Hauptverdächtigen des Internet-Betrugs festnehmen und die Streams abschalten. ... Weiterlesen ...

Der Werbeblocker „AdBlock Plus“ ist vielen Unternehmen ein Dorn im Auge. Dennoch kann sich das Unternehmen hinter dem Service vor Gericht oft gegen Kritiker behaupten. Nun hat auch Spiegel Online eine Niederlage vor Gericht erlitten. Wir zeigen, was es mit dem neuen Urteil des Landgerichts Hamburg auf sich hat. ... Weiterlesen ...

Ein „falscher“ Klick – und man hat sich auf seinem Rechner ein Virus, einen Trojaner oder Ähnliches eingefangen. Der Täter hat nun unter Umständen freien Zugriff auf z. B. Kontodaten oder kann den Computer lahmlegen. Für Unternehmen kann das zu einem finanziellen Desaster führen. Aus diesem Grund dürfen viele Beschäftigte keine Programme oder Software über den Dienstrechner downloaden. Doch was kann ein Arbeitgeber tun, wenn er einen (ehemaligen) Angestellten verdächtigt, für den Virenbefall verantwortlich zu sein? ... Weiterlesen ...

Im Zeitalter massenhafter Internet-Übertragungen erfreuen sich bösartige Telefonstreiche einer neuen, traurigen Beliebtheit: Als Swatting bezeichnet man das Vortäuschen einen Notfalls, das zu einem Einsatz von Polizei oder Feuerwehr führt. Als angeblichen Tatort nennen die anonymen Anrufer gerne den Aufenthaltsort eines Online-Streamers, der gerade eine längere Partie eines PC- oder Handy-Games ins Internet überträgt. Dass dies kein harmloser Scherz mehr ist, musste jetzt auch der erste in Deutschland verurteilte Swatter erfahren. ... Weiterlesen ...

Seit Monaten können Kriminelle die Daten von Käufern aus Hunderten Shops in Deutschland herunterladen. Und das, obwohl die Anbieter von IT-Experten auf bestehende Risiken hingewiesen wurden. Betroffen sind Shops, die eine veraltete Version der beliebten Verkaufssoftware Magento verwenden. Anstatt ihre Kunden durch sichere Updates zu schützen, setzen sich viele Betreiber bis heute über die Warnungen von Experten hinweg. ... Weiterlesen ...

Der eRecht24 Newsletter

Immer bestens informiert

Bleiben Sie mit unseren kostenlosen Updates zum Internetrecht auf dem neuesten Stand. Infos, Urteile, Checklisten, Sonderangebote.

loading...
Jetzt Premium-Mitglied werden

Ab Heute gestalten Sie Ihre Website ohne Angst vor Abmahnwellen und ohne teuren Anwalt abmahnsicher.

Alle Videos, Live-Webinare, E-Books, Tools und zahlreiche Rabatte.

Jetzt Mitglied werden

Mehr Informationen zu eRecht24 Premium

Impressum-Generator

Keine Chance für Abmahner

Erstellen Sie kostenlos ein rechtssicheres Impressum für Ihre Website.

Jetzt Kostenlos Impressum generieren

Rechtsberatung vom Anwalt

Haben Sie ein konkretes rechtliches Problem? Dann wenden Sie sich bitte einen Anwalt. Auf unseren Seiten finden Sie zahlreiche allgemeine Informationen zum Internetrecht. Fundierte Rechtsberatung im Einzelfall kann allerdings nur ein spezialisierter Rechtsanwalt leisten.

Inhalte kostenlos übernehmen

Der eRecht24 Newsticker

kostenfreie aktuelle Inhalte zum Internetrecht

Individuell für Ihre Website angepasst!

 

SSL-Zertifikate

Steigern Sie das Vertrauen Ihrer Kunden. Für Betreiber von Onlineshops und kommerziellen Webseiten unabdingbar:

SSL-Verschlüsselung, SSL-Zertifikate und Trust-Logos

Rechnungen online erstellen

Erstellen Sie Ihre Rechnungen gemäß den Anforderungen des Finanzamts doch einfach online!

Mit easybill bequem ordnungsgemäße Rechnungen schreiben inkl. digitaler Signatur und Datenexport zum Steuerberater. Anforderungen an korrekte Rechnungen mit Mustern und Beispielen.

Themenspecial Abmahnung

Abmahnung wegen Filesharing: Was können Sie tun?

Massenhafte Abmahnungen im Bereich Filesharing sind seit Jahren an der Tagesordnung. Hier stehen abgemahnten Filesharing Nutzern einige hochspezialisierte Anwaltskanzleien gegenüber. Gerade im Internet gibt es zahlreiche haarsträubend falsche und gefährlich Ratschläge. Wir zeigen ihnen, was Sie wissen müssen. 

IT-Recht endlich verständlich

Autor Sören SiebertSören Siebert ist Rechtsanwalt mit Kanzleien in Berlin und Potsdam.

Er berät Unternehmer, Shops und Seitenbetreiber in allen Fragen des Rechts der neuen Medien.
www.kanzlei-siebert.de

Als Betreiber von eRecht24 ist er seit mehr als 15 Jahren auch als Internet-Unternehmer tätig. Deshalb finden Sie auf eRecht24 Tipps und Tricks eines spezialisierten Rechtsanwalts, aber verständlich und praxisnah erklärt.        

Support