Art. 91 DSGVO: Bestehende Datenschutzvorschriften von Kirchen und religiösen Vereinigungen oder Gemeinschaften

Artikel 91 der Datenschutzgrundverordnung

  1. Wendet eine Kirche oder eine religiöse Vereinigung oder Gemeinschaft in einem Mitgliedstaat zum Zeitpunkt des Inkrafttretens dieser Verordnung umfassende Regeln zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung an, so dürfen diese Regeln weiter angewandt werden, sofern sie mit dieser Verordnung in Einklang gebracht werden.
  2. Kirchen und religiöse Vereinigungen oder Gemeinschaften, die gemäß Absatz 1 umfassende Datenschutzregeln anwenden, unterliegen der Aufsicht durch eine unabhängige Aufsichtsbehörde, die spezifischer Art sein kann, sofern sie die in Kapitel VI niedergelegten Bedingungen erfüllt.

Zur Übersicht aller Artikel des DSGVO Gesetzestextes

 

Mehr Details zur Datenschutzgrundverordnung - DSGVO

Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren:
Weiterlesen...
Checklisten: Die wichtigsten Infos zur DSGVO
Weiterlesen...
Art. 78 DSGVO: Recht auf wirksamen Rechtsbehelf gegen eine Aufsichtsbehörde
Weiterlesen...
Art. 56 DSGVO: Zuständigkeit der federführenden Aufsichtsbehörde
Weiterlesen...
Art. 58 DSGVO: Befugnisse
Weiterlesen...
Art. 41 DSGVO: Überwachung der genehmigten Verhaltensregeln
Weiterlesen...
Art. 86 DSGVO: Verarbeitung und Zugang der Öffentlichkeit zu amtlichen Dokumenten
Weiterlesen...
Art. 92 DSGVO: Ausübung der Befugnisübertragung
Weiterlesen...
Art. 77 DSGVO: Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde
Weiterlesen...
Art. 45 DSGVO: Datenübermittlung auf der Grundlage eines Angemessenheitsbeschlusses
Weiterlesen...
Art. 72 DSGVO: Verfahrensweise
eRecht24 - Unsere praktischen Tools und hilfreichen Tutorials

mitgliederbereich teaser

Exklusiv für unsere Mitglieder

Alles was Webseitenbetreiber, Agenturen und Selbständige wirklich brauchen: Tools, Wissen, Musterverträge, Erstberatung und Live-Webinare.

Mehr Informationen

dsgvo teaser

DSGVO Schnellstarter-Paket

Das Datenschutzrecht hat sich 2018 vollständig geändert. Haben Sie die DSGVO umgesetzt? Sichern Sie jetzt Ihre Webseite ab.

Jetzt absichern

webinar teaser

Online Schulung mit RA Siebert

Die 7 häufigsten Abmahnfallen auf Webseiten und wie Sie diese einfach und ohne teuren Anwalt vermeiden. So haben Abmahner keine Chance!

Mehr Details
Support