Datenschutzerklärung für Real Cookie Banner

(0 Bewertungen, 0 von 5)

Was ist Real Cookie Banner?

Real Cookie Banner ist ein WordPress-Plugin des deutschen Anbieter devowl. Unternehmen können mit der Software Besucher in die auf ihrer Webseite gesetzten Cookies einwilligen lassen. In der Regel blenden sie dafür auf ihrer Webseite ein Pop-up ein, das alle Dienste führt, die Nutzerdaten auf der Seite erheben. User können der Datenerhebung dann zustimmen, widersprechen oder den Datenfluss ihren Vorstellungen nach anpassen. Was müssen Unternehmen datenschutzrechtlich beachten, wenn sie Real Cookie Banner auf ihrer Webseite verwenden? 

Der Punkt "Real Cookie Banner" muss Bestandteil Ihrer Datenschutz­erklärung sein!

Ihre Nutzer müssen in Ihrer Datenschutz­erklärung bei Verwendung dieses Dienstes informiert werden.

Datenschutz­erklärung kostenlos erstellen

Mit dem eRecht24 Datenschutz-Generator erstellen Sie im Handumdrehen eine DSGVO-konforme Datenschutz­erklärung.

Warum ist Real Cookie Banner datenschutzrechtlich relevant?

Um die Erlaubnis von Nutzern in die Verwendung von Cookies und damit in die Erhebung von personenbezogenen Daten einzuholen, speichert Real Cookie Banner unter anderem Userdaten wie

  • Browsertyp und Browserversion,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer URL,
  • Hostname des zugreifenden Rechners,
  • Uhrzeit der Serveranfrage und
  • IP-Adresse.

Damit Unternehmen diese Daten datenschutzkonform einholen, müssen sie die Voraussetzungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Telekommunikation-Telemedien-Datenschutz-Gesetzes (TTDSG) erfüllen.

So können Webseitenbetreiber Real Cookie Banner datenschutzkonform einsetzen

Um Real Cookie Banner datenschutzkonform zu nutzen, müssen Unternehmen diese Vorgaben erfüllen:

Datenschutzerklärung aktualisieren

Seitenbetreiber müssen in ihrer Datenschutzerklärung aufführen,

  • warum sie über Real Cookie Banner Nutzerdaten erheben,
  • wie lange sie diese Daten speichern,
  • welche Rechtsgrundlage ihnen das erlaubt (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO) und
  • dass User das Setzen von Cookies durch eine Einstellung im Browser verhindern können.

Vertrag zur Auftragsverarbeitung abschließen?

Unternehmen installieren und verwenden Real Cookie Banner auf ihren eigenen Servern. Sie geben daher keine Daten an den hinter dem Plugin stehenden Anbieter weiter. Sie müssen mit diesem daher keinen Vertrag zur Auftragsverarbeitung (AV-Vertrag) schließen.

Rechtsprechung zur Verwendung von Real Cookie Banner

Bisher liegt – soweit ersichtlich – keine Rechtsprechung zur Verwendung von Real Cookie Banner vor.

Aktuelles zu Cookie Consent Tools

Das TTDSG gibt seit Dezember 2021 vor, wann und wie Unternehmen Cookies auf ihrer Seite verwenden dürfen. So sind beispielsweise Cookies und andere Tracking-Dienste nur erlaubt, wenn Nutzer dem vorher zugestimmt haben.

Für die Praxis bedeutet das: Unternehmen müssen ein Cookie Consent Tool wie Real Cookie Banner verwenden, um Third-Party-Cookies, die Nutzerdaten erheben, einzusetzen. Erfüllen sie diese Pflicht nicht, droht ihnen per Gesetz eine Strafe von bis zu 300.000 Euro. Zudem sind kostspielige Abmahnungen möglich. So sprachen erst kürzlich mehrere Verbraucherzentralen Abmahnungen gegen knapp 100 Unternehmen in Deutschland aus. Diese hatte ihren Cookie Banner nicht datenschutzkonform eingerichtet. Die Folge: Sie hatten Nutzerdaten gesammelt, ohne über eine datenschutzkonforme Einwilligung der User zu verfügen. Worauf Seitenbetreiber achten müssen, wenn sie ein Cookie Consent Tool verwenden, erklären wir in unserem Artikel „So muss ein Cookie Consent Banner aussehen, um nicht abgemahnt zu werden“.

Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren:
Weiterlesen...
Datenschutzerklärung für YouTube
Weiterlesen...
Datenschutzerklärung für Aut O'Mattic
Weiterlesen...
Datenschutzerklärung für Manychat
Weiterlesen...
Datenschutzerklärung für Raidboxes
Weiterlesen...
Datenschutzerklärung für Google Pay
Weiterlesen...
Datenschutzerklärung für den verschlüsselten Zahlungsverkehr
Weiterlesen...
Datenschutzerklärung für CleverReach
Weiterlesen...
Datenschutzerklärung für Criteo
Weiterlesen...
Datenschutzerklärung für WebinarJam
Weiterlesen...
Datenschutzerklärung für Payone
eRecht24 - Unsere praktischen Tools und hilfreichen Tutorials

mitgliederbereich teaser

Exklusiv für unsere Mitglieder

Alles was Webseitenbetreiber, Agenturen und Selbständige wirklich brauchen: Tools, Wissen, Musterverträge, Erstberatung und Live-Webinare.

Mehr Informationen

dsgvo teaser

Jetzt eRecht24 Premium Affiliate werden

Als eRecht24 Premium Affiliate Partner empfehlen Sie eine Lösung, mit der bereits mehr als 370.000 Webseiten erfolgreich rechtlich abgesichert wurden und erhalten dafür eine 25% Lifetime Provision!

Jetzt Affiliate werden

webinar teaser

Online Schulung mit RA Siebert

Die 7 häufigsten Abmahnfallen auf Webseiten und wie Sie diese einfach und ohne teuren Anwalt vermeiden. So haben Abmahner keine Chance!

Mehr Details
Datenschutzerklärung kostenlos erstellen
Erstellen Sie kostenlos eine Datenschutzerklärung für Ihre Website
  • Rechtssichere Datenschutzerklärung - in nur 3 Minuten
  • Kostenlos und anonym
Datenschutzerklärung erstellen
(4321 Bewertungen, 4.28 von 5)
Support