Youtube zeigt Spielfilme und Serien in voller Länge

(2 Bewertungen, 1.00 von 5)

Endlich ist es soweit, Youtube wird nun offiziell und damit völlig legal, Spielfilme und Serien in voller Länge anbieten. Dafür kooperiert das Videoportal mit dem traditionsreichen Filmstudio Metro-Goldwyn-Meyer (MGM-Studios) und beteiligt dieses im Gegenzug an den Werbeeinnahmen. Damit ist MGM das erste große Studio aus Hollywood, das seine Produktionen in voller Länge auf Youtube anbieten wird.

Wer nun aber die großen Film-Hits erwartet wird enttäuscht. Stattdessen veröffentlicht MGM eher betagtes Archivmaterial, wie beispielsweise „Bulletproof Monk“, „The magnificant seven“ oder die 90er Jahre Game-Show „American Gladiators“. Klassiker, wie die ebenfalls von MGM produzierten James Bond Filme, wird man hingegen vergeblich suchen. Diese und weitere Filme sind von der Kooperation ausgenommen. Auch schauen deutsche Youtube-Nutzer in die Röhre, denn für sie gilt das neue Angebot nicht, einzig amerikanische Kunden kommen in den Genuss der Spielfilme und Serien.

So dürfte es dem finanziell angeschlagenen Studio auch nicht einzig um das Austesten von neuen Vertriebskanälen gehen, sondern eher um die Eindämmung von unlizensierten Filmmaterial auf Youtube. Denn auch das ist Teil der Vereinbarung. Dennoch ist die Kooperation aus Sicht von Youtube ein kluger Schachzug. Liegt das Videoportal doch aufgrund zahlreicher Urheberrechtsfragen im Dauerclinch mit den Traumfabriken aus Hollywood. Die jetzt beschlossene Zusammenarbeit mit einem der großen der Branche könnte hingegen für eine Trendwende in den bisher eher frostigen Beziehungen stehen.

Fazit:

Schade das MGM nicht den wirklich großen Schritt wagt und scheinbar nur an dem Verwerten von alten Ladenhütern interessiert scheint. Einen wirklichen Erfolg wird man mit einer solch zögerlichen Haltung nicht erzielen. Auch in Hollywood scheint man dem Internet also noch nicht wirklich vertrauen zu wollen, dabei haben Portale wie Stage6 – oder das legale hulu gezeigt, dass entsprechende Angebote durchaus von Erfolg gekrönt sein können.

Autor: Christian Hense

Rechtsberatung Urheberrecht: RA Sören Siebert

Anzeige

10000 Buchstaben übrig


Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren:
Weiterlesen...
Filesharing: Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer bei Urheberrechtsverletzungen Urheberrechtsverletzungen in Tauschbörsen oder Filesharing Netzwerken sind heute noch das Ziel der Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer aus München. Die Kanzlei...
Weiterlesen...
Goldesel.to: Müssen die Seitenbetreiber Filter einsetzen um Urheberrechtsverletzungen zu verhindern? Tagtäglich werden im Internet tausendfach Urheberrechtsverletzungen begangen. Ermöglicht wird dies immer auch durch die Provider, die die fraglichen Seiten üb...
Weiterlesen...
Ihre Rechte als Urheber Erfüllen sie nun die Voraussetzungen, die das UrhG aufstellt, stehen ihnen verschiedene Rechte als Urheber ihrer Website zu. Dieser Schutz entsteht unabhängi...
Weiterlesen...
Internationales Urheberrecht / Wettbewerbsrecht Nationale Urheberrechte gelten grundsätzlich nur national begrenzt, es gilt das sogenannte Schutzlandprinzip. Das deutsche Urhebergesetz kann also nur in Deut...
Weiterlesen...
Tauschbörsen: Upload von Dateien Wenn sie auf ihrer Website Musikstücke anbieten wollen, benötigen sie dazu die Einwilligung des Urhebers (beim Urheber selbst oder unter www.gema.de) und des In...
Anzeige DSGVO

Der eRecht24 Newsletter

Immer bestens informiert

Bleiben Sie mit unseren regelmäßigen und kostenlosen Updates zum Internetrecht auf dem neuesten Stand. Infos, Urteile, Checklisten, Sonderangebote.

Hinweis: Sie können den Newsletter von eRecht24  jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.

loading...
Jetzt Premium-Mitglied werden

Ab Heute gestalten Sie Ihre Website ohne Angst vor Abmahnwellen und ohne teuren Anwalt abmahnsicher.

Alle Videos, Live-Webinare, E-Books, Tools und zahlreiche Rabatte.

Jetzt Mitglied werden

Mehr Informationen zu eRecht24 Premium

Impressum-Generator

Keine Chance für Abmahner

Erstellen Sie kostenlos ein rechtssicheres Impressum für Ihre Website.

Jetzt Kostenlos Impressum generieren

Rechtsberatung vom Anwalt

Haben Sie ein konkretes rechtliches Problem? Dann wenden Sie sich bitte einen Anwalt. Auf unseren Seiten finden Sie zahlreiche allgemeine Informationen zum Internetrecht. Fundierte Rechtsberatung im Einzelfall kann allerdings nur ein spezialisierter Rechtsanwalt leisten.

SSL-Zertifikate

Steigern Sie das Vertrauen Ihrer Kunden. Für Betreiber von Onlineshops und kommerziellen Webseiten unabdingbar:

SSL-Verschlüsselung, SSL-Zertifikate und Trust-Logos

IT-Recht endlich verständlich

Autor Sören SiebertSören Siebert ist Rechtsanwalt mit Kanzleien in Berlin und Potsdam.

Er berät Unternehmer, Shops und Seitenbetreiber in allen Fragen des Rechts der neuen Medien.
www.kanzlei-siebert.de

Als Betreiber von eRecht24 ist er seit mehr als 15 Jahren auch als Internet-Unternehmer tätig. Deshalb finden Sie auf eRecht24 Tipps und Tricks eines spezialisierten Rechtsanwalts, aber verständlich und praxisnah erklärt.

SSL-Zertifikate, Code-Signing, S/MIMESuchmaschienoptimierung & OnlinemarketingRechtliche OnlineShop-Prüfung
Anzeige
eRecht24 - Unsere praktischen Tools und hilfreichen Tutorials

mitgliederbereich teaser

Exklusiv für unsere Mitglieder

Alles was Webseitenbetreiber, Agenturen und Selbständige wirklich brauchen: Videos und E-Books, Musterverträge und Erstberatung, Tools und Live-Webinare.

Mehr Informationen

dsgvo teaser

DSGVO Schnellstarter-Paket

Das Datenschutzrecht ändert sich ab Mai 2018 vollständig. Sind Sie bereit für die DSGVO? Mit unserem Schnellstarter-Paket sichern Sie Ihre Webseite ab.

Jetzt absichern

webinar teaser

Online Schulung mit Rechtsanwalt Siebert

Die 7 häufigsten Abmahnfallen auf Webseiten und wie Sie diese schnell, einfach und ohne teuren Anwalt vermeiden. So haben Abmahner bei Ihnen keine Chance!

Mehr Details
Support