Hard- & Software

Hard- und Software bilden das Rückrat von Internet und Informationstechnologie. Ob Browser und Apps, Server und Tablets, Suchmaschinen, Viren, Smartphones und PCs, hier finden Sie die aktuellsten News und Urteile zum Thema Hard- und Software. 

Wer sich für das Betriebssystem von Apple entscheidet, der ist dabei häufig von der Idee eines unhackbaren Gerätes beeinflusst. Ob Privatgebrauch oder gewerblicher Nutzen – die Sicherheit von macOS, die immer wieder angepriesen wird, ist für viele User das kaufentscheidende Merkmal. Ein ehemaliger NSA-Hacker sagt nun: Völlig zu Unrecht, denn tatsächlich sei Windows sicherer als macOS. ... Weiterlesen ...

Erst Spectre und Meltdown, jetzt SWAPGS: Intel kämpft weiter gegen Sicherheitslücken in seinen Prozessoren. Die Sicherheitsexperten von Bitdefender deckten Schwachstellen auf, über die Dritte durch den Einsatz von Malware Daten ausspähen können. Welche Prozessoren von Intel sind betroffen? Und sind die Daten von Usern noch in Gefahr? ... Weiterlesen ...

Apple plant, dass Voice over IP (VoIP) App-Anbietern nur noch für Sprachanrufe zur Verfügung stehen soll. Bisher nutzen einige Anbieter die VoIP-Schnittstelle auch, um zum Beispiel eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung zu gewährleisten. Warum will Apple das ändern? Und welche Apps sind betroffen? ... Weiterlesen ...

Verbraucher finden bei Edeka derzeit nicht mehr nur iTunes-Gutscheine und Telefonkarten, sondern auch günstige Windows 10 und Office 2019 Lizenzen. Diese kosten nur einen Bruchteil von dem, was Microsoft verlangt. Sind die Lizenzen legal? Können Verbraucher bedenkenlos zugreifen? ... Weiterlesen ...

Google veröffentlicht demnächst ein Update für sein Betriebssystem Android. „Android Q“ kommt dabei wie immer zunächst auf den hauseigenen Pixel-Smartphones heraus. Ob Huawei nach seinem US-Bann noch ein Update ausspielt, ist bisher nicht bekannt. Die italienische Seite „HDBlog“ hat jedoch eine Liste veröffentlicht, die alle Huawei-Smartphones führen soll, die Android Q erhalten. Welche Handys sind darunter? Und wie wahrscheinlich ist das Update? ... Weiterlesen ...

Nach dem US-Bann für Huawei sieht es derzeit so aus, dass das chinesische Unternehmen für seine zukünftigen Smartphones nicht mehr auf Windows und Android zurückgreifen kann. Daher vermehren sich die Anzeichen, dass Huawei sein eigenes Betriebssystem auf den Markt bringt. Das könnte den Namen Ark OS tragen. Was deutet auf Ark OS hin? ... Weiterlesen ...

Im November letzten Jahres hatte die Polizei in Rheinland-Pfalz in Ingelheim die ersten Smartphones für den Polizeidienst herausgegeben. Sie sollen eine wichtige Schnittstelle zwischen den Beamten draußen und den Dienststellen bilden. Dafür können die Beamten auf einen extra für den Polizeidienst entwickelten Messenger mit dem Namen „poMMes“ zurückgreifen. Wie kommen Smartphones und Messenger bei den Polizisten an? Und wofür können sie den Messenger nutzen? ... Weiterlesen ...

Seit Donald Trump amerikanischen Unternehmen kürzlich verboten hat, weiter mit Huawei zusammenzuarbeiten, steht der chinesische Telekommunikationsausrüster unter Druck. Das Unternehmen muss jetzt einen Weg finden, seine Smartphones ohne das Betriebssystem und ohne den App Store von Android und Windows zu betreiben. Bereits seit langem gibt es Gerüchte, dass Huawei seit 2012 an einem eigenen Betriebssystem arbeitet. Steht dies kurz vor der Fertigstellung? ... Weiterlesen ...

Mit seinen leistungsstarken Smartphones ist Huawei mittlerweile zum zweigrößten Handy-Anbieter der Welt aufgestiegen. Diese Entwicklung könnte jetzt einen erheblichen Dämpfer erhalten. Denn: Google kappt seine Beziehungen zu Huawei. Wie kommt es zu diesem Schritt? Und was heißt das für Nutzer von Huawei-Smartphones? ... Weiterlesen ...

Der ES Datei Explorer gehörte in den letzten Jahren zu den am häufigsten heruntergeladenen Dateimanagern im Android Store. Jetzt hat Google die App jedoch aus seinem Store entfernt. Was hat sich der ES Datei Explorer zu Schulden kommen lassen? Und was sollten Nutzer jetzt tun? ... Weiterlesen ...

Nach zahlreichen Sicherheits- und Serviceproblemen soll das sogenannte „besondere elektronische Anwaltspostfach“ im kommenden Jahr von einem anderen Dienstleister übernommen werden. Die Software für Anwälte und Gerichte war 2018 wegen Sicherheitsproblemen monatelang abgeschaltet gewesen. Auch danach klagten Nutzer immer wieder über Fehlfunktionen und mangelnden Support. ... Weiterlesen ...

Abgasskandal, hohe Kosten für die Entwicklung von E-Autos und starke Konkurrenz aus dem Hause Tesla: Laut Chef Herbert Diess kämpft VW derzeit ums Überleben. Um auch in Zukunft am Markt bestehen zu können, geht der Autokonzern daher jetzt eine Partnerschaft mit Amazon ein. Was verspricht sich VW von der Kooperation? ... Weiterlesen ...

Bereits seit Jahren am Markt, bisher jedoch kaum genutzt: Mobile Payment hat es schwer, sich bei deutschen Verbrauchern durchzusetzen. Seit dem Start von Google Pay und Apple Pay könnte sich das jetzt aber geändert haben. Wie viele Kunden zücken mittlerweile ihr Smartphone an der Kasse? Und wie stehen die Chancen, dass das Bezahlen mit dem Handy alltäglich wird? Diesen Fragen ist eine Studie von eco – dem Verband der Internetwirtschaft – nachgegangen. ... Weiterlesen ...

Steven Spielberg und Oprah Winfrey waren nur zwei der prominenten Hollywood-Größen, mit denen der IT-Konzern aus Cupertino Anfang der Woche für seine neuen Angebote warb. Ab Herbst sollen in Nordamerika und Europa eigene Dienste für Video-Streaming und Games zur Verfügung stehen. Zunächst nur in den USA wird außerdem eine Kreditkarte mit besonders striktem Datenschutz auf den Markt kommen. ... Weiterlesen ...

Bisher müssen sich Nutzer von Google Home mit Spotify, Google Music und Deezer begnügen, wenn sie über den Home Assistent Musik hören wollen. Apple Music ist aktuell nicht als App für Google Home verfügbar. Das könnte sich jedoch bald ändern. Die Musik-Streaming-App von Apple taucht im neusten Update der Google Home App auf. Wie wahrscheinlich ist eine Verbindung von Googles intelligentem Lautsprecher mit Apple Music? Und was sagt Google zu den Spekulationen? ... Weiterlesen ...

Bisher finden User keine App in den Stores, um die Porno-Plattform YouPorn zu nutzen. Das ändert das Portal jetzt jedoch: Mit einem kleinen Trick sollen Nutzer bald komfortabel auf eine App zurückgreifen können. Wie will es YouPorn schaffen, sich in Apples App Store und im Google Play Store zu platzieren? Und wie genau sollen User davon profitieren? ... Weiterlesen ...

Im November 2018 reicht das Online-Zahlungssystem „Sofortüberweisung“ gegen den Konkurrenten „Sofortpay“ beim Landgericht München Klage ein. Zu einer Verhandlung kommt es jedoch erst gar nicht. Denn: Die Parteien haben den Rechtsstreit beigelegt. Warum hatte Sofortüberweisung Sofortpay verklagt? Und wie konnten sich die beiden Unternehmen einigen? ... Weiterlesen ...

Anzeige DSGVO
Anzeige

Der eRecht24 Newsletter

Immer bestens informiert

Bleiben Sie mit unseren kostenlosen Updates zum Internetrecht auf dem neuesten Stand. Infos, Urteile, Checklisten, Sonderangebote.

loading...
Jetzt Premium-Mitglied werden

Ab Heute gestalten Sie Ihre Website ohne Angst vor Abmahnwellen und ohne teuren Anwalt abmahnsicher.

Alle Videos, Live-Webinare, E-Books, Tools und zahlreiche Rabatte.

Jetzt Mitglied werden

Mehr Informationen zu eRecht24 Premium

Impressum-Generator

Keine Chance für Abmahner

Erstellen Sie kostenlos ein rechtssicheres Impressum für Ihre Website.

Jetzt Kostenlos Impressum generieren

Rechtsberatung vom Anwalt

Haben Sie ein konkretes rechtliches Problem? Dann wenden Sie sich bitte einen Anwalt. Auf unseren Seiten finden Sie zahlreiche allgemeine Informationen zum Internetrecht. Fundierte Rechtsberatung im Einzelfall kann allerdings nur ein spezialisierter Rechtsanwalt leisten.

Inhalte kostenlos übernehmen

Der eRecht24 Newsticker

kostenfreie aktuelle Inhalte zum Internetrecht

Individuell für Ihre Website angepasst!

 

SSL-Zertifikate

Steigern Sie das Vertrauen Ihrer Kunden. Für Betreiber von Onlineshops und kommerziellen Webseiten unabdingbar:

SSL-Verschlüsselung, SSL-Zertifikate und Trust-Logos

Rechnungen online erstellen

Erstellen Sie Ihre Rechnungen gemäß den Anforderungen des Finanzamts doch einfach online!

Mit easybill bequem ordnungsgemäße Rechnungen schreiben inkl. digitaler Signatur und Datenexport zum Steuerberater. Anforderungen an korrekte Rechnungen mit Mustern und Beispielen.

IT-Recht endlich verständlich

Autor Sören SiebertSören Siebert ist Rechtsanwalt mit Kanzleien in Berlin und Potsdam.

Er berät Unternehmer, Shops und Seitenbetreiber in allen Fragen des Rechts der neuen Medien.
www.kanzlei-siebert.de

Als Betreiber von eRecht24 ist er seit mehr als 15 Jahren auch als Internet-Unternehmer tätig. Deshalb finden Sie auf eRecht24 Tipps und Tricks eines spezialisierten Rechtsanwalts, aber verständlich und praxisnah erklärt.

SSL-Zertifikate, Code-Signing, S/MIMEOrdnungsgemäße Rechnungen einfach online erstellen!Suchmaschienoptimierung & OnlinemarketingDatenschutzRechtliche OnlineShop-PrüfungFairness im Handel
Anzeige
eRecht24 - Unsere praktischen Tools und hilfreichen Tutorials

mitgliederbereich teaser

Exklusiv für unsere Mitglieder

Alles was Webseitenbetreiber, Agenturen und Selbständige wirklich brauchen: Videos und E-Books, Musterverträge und Erstberatung, Tools und Live-Webinare.

Mehr Informationen

dsgvo teaser

DSGVO Schnellstarter-Paket

Das Datenschutzrecht ändert sich ab Mai 2018 vollständig. Sind Sie bereit für die DSGVO? Mit unserem Schnellstarter-Paket sichern Sie Ihre Webseite ab.

Jetzt absichern

webinar teaser

Online Schulung mit Rechtsanwalt Siebert

Die 7 häufigsten Abmahnfallen auf Webseiten und wie Sie diese schnell, einfach und ohne teuren Anwalt vermeiden. So haben Abmahner bei Ihnen keine Chance!

Mehr Details
Support